Podcast

Extramaterial: Drei Fragen an Nikolaus Summerer, DoP (Introfolge)

Mein erster Gast im „Hinter der Kamera“-Podcast wird DoP Nikolaus Summerer sein. Der Kameramann wurde bekannt für seine Arbeit an „Who Am I – Kein System ist sicher“ und der Netflix-Original-Serie „Dark“.

Herzlich Willkommen zur ersten Veröffentlichung des „Hinter der Kamera“-Podcasts! Und bevor es richtig losgeht, gibt es gleich eine Episode mit Extramaterial.

Ich heiße Timo Landsiedel, seit über zehn Jahren bin ich Fachjournalist im Bereich Film- und TV-Produktion. Die folgenden 20 Minuten erklären einmal kurz, wer ich bin, was es mit diesem Podcast auf sich hat und wohin ich mit diesem Format in Zukunft will.

Mein erster Gast ist Nikolaus Summerer, DoP und als Kameramann verantwortlich für Filme wie „Who Am I – Kein System ist sicher“, „The Siege of Jadotville“ und die Netflix-Original-Serie „Dark“.

Und wie es sich gehört, gibt es hier in der Teaserfolge auch einen ersten Ausblick auf unser langes Podcastgespräch in der nächsten Woche. Ich frage Nik hier nach seinen Vorbildern, nach für ihn wichtigen Szenen in seinem bisherigen Schaffen und von welchen Fehlern er am meisten lernte.

Ausgabe 4/2020 von Film & TV Kamera lesen. Ihr könnt den Podcast bei Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer und Spotify abonnieren! Mehr dazu findet ihr hier!

Und jetzt erstmal viel Spaß mit der ersten Vorab-Episode:

0 Kommentare zu “Extramaterial: Drei Fragen an Nikolaus Summerer, DoP (Introfolge)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.